Zur Person

 

Maler und Grafiker - Dresden

Roland Tauche, gebürtiger Weißwasseraner, seit längerer Zeit wohnhaft in Dresden, gelernter Gebrauchswerber studierte in Dresden an der Pädagogischen Hochschule Kunsterziehung und Deutsch. Die Tätigkeit als Lehrer übte er in Weißwasser, Cottbus und Dresden von 1970 bis 1983 aus.
 
Für Kunst und Kultur im Freizeitbereich war er 1984 bis 1991 Bereichsleiter. Der heute in Dresden lebende Roland Tauche war einst Mitbegründer und dann viele Jahre lang Leiter der Jugendkunstschule Schloss Albrechtsberg in Dresden. Seit seiner Pensionierung widmet er sich nun intensiv der Malerei, Grafik, Collagen und Holzarbeiten.

Zur Person

Aktuelle Ausstellung

Werke